04.07.2022 Die Woche des Abschieds!
Genau vor zehn Wochen, durften wir sechs gesunde Welpen willkommen heissen. Wir sind dankbar, dass Juno die Geburt und Aufzucht so toll gemeistert hat und ihre sechs Welpen während zehn Wochen liebevoll betreut hat. Nun ist es an der Zeit, Ada, Luna, Nova, Giacomo, Max und Merlin ziehen zu lassen. Die neuen Familien haben uns während der Aufzucht oft besucht und waren immer wieder erstaunt, welche Fortschritte die Welpen gemacht haben. Beim nächsten Besuch, heisst es nicht für die Welpenbesitzer Abschied nehmen, sondern für uns!

Wir wünschen den Balu's und ihren neuen Besitzern genau das, was Balu im Film "Das Dungelbuch" singt.

Und zwar: "Probier's mal mit Gemütlichkeit, mit Ruhe und Gemütlchkeit und wirf die Alltagssorgen über Bord"!

Macht's gut ihr kleinen Balu's
03.07.2022 Eine willkommene Abkühlung!
Nach einem heissen Tag, ging's wieder an den Bach und die Welpen genossen das kühlende Nass. Es hat ihnen Spass gemacht, am Wasser entlang zu spielen und ab und zu die Pfötchen im Wasser zu baden.
29.06.2022 Ein Sack voll Flöhe!
Gar nicht so einfach ein Gruppenfoto von den Balu's zu schiessen, aber es hat dann doch noch geklappt.
Wie bei jedem Wurf, fand diese Woche die Welpen und Zuchtstätten Kontrolle durch den Spaniel-Club statt. Unser B-Wurf wurde als ein sehr schöner, ausgeglichener Wurf beurteilt.

Freut uns riesig!
24.06.2022 Tierarztbesuch
Mit acht Wochen werden die Welpen gechipt, geimpft und einem Gesundheitscheck unterzogen; alle Balu's sind gesund und munter. Die Heimtierpässe werden ausgestellt und die Welpen erhalten ihre Abstammungsurkunden. Also sind die Welpen schon bald bereit, das grosse Abenteuer in ihren neuen Familien anzutreten. Wir werden oft gefragt, ob wir nicht sehr traurig sind die Welpen abzugeben; ganz bestimmt sind wir das. Unsere Worte sind dann immer; wir verabschieden unsere Welpen mit einem lachenden und einem weinenden Auge!

Juno beobachtet die Kleinen von sicherer Entfernung.

Da haben sich zwei gefunden.

Gibt immer etwas zu erkunden.

Mein Freund

Jetzt geniessen wir die letzten Tage mit Ada, Nova, Luna, Giacomo, Max und Merlin!
13.06.-19.06.2022 Die ganze Woche Sommer pur!
Wir unternahmen mit den Welpen kleinere Ausflüge. Sie durften über das frischgemähte Land springen, andere Gerüche und Geräusche wahrnehmen und vielleicht haben sie ja auch die schöne Aussicht genossen!
Die Freude war gross, als Anouk mit ihrem Besitzer zu Besuch kam. Am Anfang wurde die "grosse Schwester" ganz vorsichtig begrüsst, aber schon bald gehörte sie zum Rudel, allerliebst. Anouk ist eine total liebenswerte Hündin geworden und eine Schönheit dazu.
Schon viele Besucher durften die "keinen Bären" willkommen heissen, Kinder, Nachbarn, Stefan's Jagdkollegen, Freunde und natürlch die Welpenbesitzer. Auch Floyd's Besitzerin Sonja schaute bei uns vorbei und schoss wieder tolle Bilder von den Welpen. Auch Dani's Kamera fing tolle Bilder von den Welpen ein, hier ein paar Schnappschüsse von den zwei Fotografen.
Der Bach neben unserem Haus bietet Mensch und Tier eine wunderbare Abkühlung, auch wenn nur die "Pfötchen" nass werden. War das ein Gaudi, die Helfer hatten alle Hände voll zu tun, bis die Welpen dann endlich ihren Schlaf gefunden haben.
08.06.2022 Die jungen Wilden!
Die kleinen "Bären" geniessen das Leben in vollen Zügen. Alles wird genau beobachtet und ausprobiert, Welpenspielgeräte im Auslauf, oder die Geräusche und Reize im Alltag. Die kleinen Ausflüge ausserhalb des Geheges sind auch kein Problem für sie, ganz schön mutige Balu's!
Eine so tolle Rassebande und bereits schon 7 Wochen alt!
11.06.2022 Ab in den Brennwald!

Früh morgens geht's auf Erkundungstour in den nahegelegenen Brennwald. Das Autofahren wird noch mit "jämmerlä" begleitet, aber umso mehr geniessen es dann die Welpen, den Wald unsicher zu machen!
05.06.2022 Eine coole Bande!
Wie die  Zeit vergeht, schon sechs Wochen sind die Welpen von Juno auf der Welt. Seit rund 2.5 Wochen bekommen sie täglich ihr Trockenfutter, zuerst aus dem Futterring und jetzt hat jeder Welpe seinen eigenen Napf, sieht doch ganz manierlich aus!
Heute zog ein heftiges Gewitter auf, aber im sicheren Welpenzimmer liess das die Welpen ziemlich kalt. Nachdem sich das Wetter beruhigt hatte, wurden die Hagelanhäufungen ganz genau begutachtet und für harmlos befunden.

Danke Emilia für die feinen Cupcake, sie sehen mega toll aus.

Der wohl grösste Fan von Juno ist Laura, meys "Gottämeitli"!

Juno hat Fanpost erhalten!

Es freut uns sehr, dass die zukünftigen Welpenbesitzer so viel Freude an ihrem Welpen haben, auch Juno wird bei jedem Besuch durch Kuscheleinheiten verwöhnt. Jeder Besucher wird von ihr schwanzwedelnd  begrüsst und anschliessend zeigt sie stolz ihren Nachwuchs.


Juno's Welpen haben ihre Namen erhalten!

Unser B-Wurf hat den Namen Balu erhalten, also sind es wieder kleine "Bären". Jeder zukünftige Welpenbesitzer durfte einen Rufnamen für seinen Welpen aussuchen, also heissen die kleinen "Bären".

Balu's Ada
  Balu's Luna
   Balu's Nova

           Balu's Giagomo
  Balu's Max
       Balu's Merlin
21.05.2022 Die Welt ist da, damit man sie entdecken kann.

Bei diesem herrlichen Wetter , durften Juno's Welpen das erste Mal  in den Garten. Unter Mama's Aufsicht, wurde der Rasen erschnüffelt, das Gefühl vom harten Boden unter den Pfötchen wahrgenommen und einfach Eindrücke gesammelt.
Schon nach ein paar Minuten, war ihre Energie aufgebraucht und alle Welpen versanken in einen Tiefschlaf. Also ging's zurück ins Welpenzimmer.
18.05.2022 Die erste Mahlzeit

Heute haben wir das erste Mal zugefüttert und die Sechs haben das Futter mit grossem Genuss weggeschlabert. Hoffen wir, dass sie weiterhin so begeistert am Futternapf sind!
16. Mai 2022 Läuft schon so einiges!
Heute sind Juno's Welpen drei Wochen alt! Äuglein sind geöffnet, man ist schon wacker auf den Beinen und ein kleiner Auslauf neben der Wurfbox wurde auch schon erkundet. Am Wochenende durften die Welpen auch schon ihre zukünftigen Besitzer beschnuppern, Mensch und Hund waren begeistert voneinander.
Auch Ayla wird von Juno wieder "geduldet", wobei Ayla die "Kleinen" lieber aus der Ferne betrachtet. Sobald ein Welpe zu quietschen beginnt, ist sie weg!
4. April 2022 Alles wieder gut!

Letzte Woche machte Juno eine Mastitis (Gesäugeentzündung). Für die Hündin ist das sehr schmerzhaft, wenn die Welpen immer wieder die Zitzen aufsuchen um zu trinken. Aber Juno hat sich gut erholt und auch die Welpen haben alles gut überstanden. Drei von den sechs Welpen, haben nach zehn Tagen ihr Geburtsgewicht verdoppelt und bei den anderen drei, wird es auch bald soweit sein.
Welpen sind darauf angewiesen, von ihrer Mutter und ihren Wurfgeschwistern Wärme zu bekommen.
25. April 2022

Heute morgen durften wir die Welpen von Juno und Floyd willkommen heissen. Alle hatten einen guten Start ins Leben und schon jetzt, hat die "Rasselbande" unsere Herzen im Sturm erobert.
               2 Mädel's in braun/weiss
               1 Mädel in schwarz/weiss
               1 Junge in braun/weiss
               2 Jung's in schwarz/weiss
Back to Top