Gross sind sie geworden, die kleinen "Bären"!            
18. September 2021

Es freut uns sehr, dass alle Welpen so ein liebevolles zu Hause gefunden haben und wir immer wieder tolle Fotos und Rückmeldungen erhalten. Ob Hundeschule, Spielstunde mit Artgenossen, Ausstellungserfahrungen, erste Jagderlebnisse oder einfach das Zusammenleben mit ihren Familien, die Welpen und ihre Besitzer meistern alles hervorragend.                            




Weidmannsheil Luca!
Anouk durfte bereits schon erste Jagderfahrungen sammeln, der grosse Hirsch brachte sie wohl nicht aus der Ruhe. Anschliessend gönnt sich Anouk eine ausgiebige Pause auf dem bequemen Sessel.

Es braucht Zeit, aber Timmy und die Katze sind auf dem besten Weg "best Buddys" zu werden. Timmy war mit Luzia und Norbert an der Jubiläums Clubschau im Einsatz und bekam die tolle Bewertung VV2. Bravo!
Bobby fühlt sich pudelwohl im neuen zu Hause, er teilt sein Heim mit zwei Katzen und einigen Hühnern. Er bereitet seiner Familie viel Freude und nimmt aufmerksam in der Hundeschule am Unterricht teil.
Bei uns war Willow die einzige, die sich in den kleinen Pool wagte, und immer noch geniesst sie die Abkühlung nach einem ausgiebigen Spiel. Die Bekanntschaft mit einer Biene hat Willow auch schon gemacht, sie hatte wohl ihre Nase etwas zuweit vorne, aber alles gut ausgegangen!


Diana hat den Überblick, sie ist viel und gerne mit ihrem Besitzer im Revier unterwegs. Auch sie geniesst das Familienleben und wie ihr Besitzer sagt: Der Schalk ist durchaus noch vorhanden!
Wir sind uns sicher, dass die kleinen "Bären" von ihren Familien nicht mehr weg zu denken sind!



29. April 2021

Juno's und Floyd's Welpen sind da! Mehr erfahren Sie unter der Rubrik A-Wurf.
Endspurt 16.04.2021

Nicht mehr lange und dann kommt Leben in die Wurfbox!

Juno geht's bestens und dass freut uns sehr. Sie hat ordendlich an Gewicht zugelegt, Ihr Bauch ist ziehmlich rund geworden. Aber für einen Spatziergang, ist Sie nach wie vor immer zu haben.




Neues Leben entsteht!
Es schlagen kleine Herzen in Juno's Bauch 26.03.2021


Beim Ultraschall waren wallnussgrosse Embryonen zu erkennen, ein unbeschreibliches Glücksgefühl!
Wir freuen uns sehr, zusammen mit Juno dieses Abenteuer "Welpen" zu erleben.


26. und 27. Februar 2021

Das Date zwischen Floyd und Juno verlief vielversprechend. Mit der Ultraschalluntersuchung Ende März bekommen wir Gewissheit, ob Ende April kleine "vom Niederbauen" Springer unser Familienleben bereichern werden!
Jeder Frühling trägt den Zauber eines Anfangs in sich!
Juno ist läufig 18.02.2021

Nachdem Ayla letzte Woche läufig geworden ist, hat nun Juno nachgedoppelt. Wir werden Ende nächster Woche ein Date für Juno mit Floyd vereinbaren und hoffen, Ende April / Anfang Mai kleine "vom Niederbauen" Springer begrüssen zu dürfen!


Frohe
Weisse
Ruhige
Friedliche
idyllische
behagliche
Glückliche
Entspannte
Besinnliche
Leuchtende
Himmlische
Zauberhafte
Wundervolle
Harmonische
märchenhafte
Weihnachten

Frohe Weihnachten  und viele kleine Glückssterne
für das neue Jahr!

Ultraschall 30.10.2020
Leider sahen wir beim Ultraschall keine Herzen schlagen, wie schon gesagt, "das ist die Natur"! Aber die Hauptsache Juno ist gesund und es spricht nicht's dagegen, sie bei der nächsten Läufigkeit zu decken.


Floyd und Juno 02.10.2020
Am Freitag war es soweit, wir fuhren zu Floyd nach Kallnach (Bern). Floyd war von Anfang an sehr angetan von Juno, der Deckakt liess also nicht lange auf sich warten. Nun heisst es Daumen drücken, dass anfang Dezember kleine "Springer" unser Leben bereichern!

Floyd ist ein wunderschöner und liebenswerter Rüde und lebt zusammen mit zwei weiteren Springer Spaniel und zwei Flatcoated Retriever bei Sonja und Renè Hiltbrand.
Juno ist läufig 22.09.2020
Wir haben nicht so früh mit Juno's Läufigkeit gerechnet, aber so hat die Natur ihre eigenen Gesetze!
Also machen wir uns mitte, ende nächster Woche auf den Weg zum Deckrüden und hoffen, dass der Besuch Früchte tragen wird.
 Obligatorische Augenkontrolle 25.08.2020
Heute war der Termin zur obligatorischen Augenkontrolle, damit erbliche Augenkrankheiten bei der Zucht ausgeschlossen werden können. Bei Juno ist alles bestens und wir freuen uns auf die Zeit die vor uns liegt!

Trotz Corona einen tollen Sommer
Viele schöne Stunden durften wir diesen Sommer bereits auf dem Niederbauen verbringen - wunderschöne Sonnenuntergänge, zahlreiche Wildtieranblicke und das Kulinarische kam auch nicht zu kurz, einfach unbezahlbar dieser Fleck Erde!
Neues Terrain betreten "SCHWEISSARBEIT"!
Eigendlich mehr per Zufall durften Juno und ich bei den Urner Schweisshundeführer an einer Übung teilnehmen. Mich hat beeindruckt, wie ruhig und konsentriert Juno der Arbeit nachging und zielsicher zum Erfolg kam. Unsere Fährten werden immer anspruchsvoller und die Arbeit bereitet uns beiden viel Freude.


Unser Sommerdomizil
Zusammen mit Juno und Ayla geniessen wir das einfache Leben "Under dr Chulm" auf dem Niederbauen. Dort besitzen wir ein kleines "Heiwerhittli" mitten in der Natur und einer Wahnsinns-Aussicht auf den Vierwaldstättersee.

Trimm Workshop 02.11.2019
Im letzten Herbst besuchte ich einen Trimm Workshop des Spaniel-Club's. Es wurde getrimmt, gebürstet, geschnitten und am Schluss stand ein rassentypischer Springer Spaniel auf dem Trimmtisch. Da dürfen Ayla und Juno auch ruhig mal "Dreckspatzen" sein!

Ankörung Spaniel-Club Schweiz 10.10.2019
Juno hat eine tolle Formwertbeurteilung erhalten - sehr freundliche typvolle Hündin mit vorzüglichem Kopf und Ausdruck!
Was uns besonders freut, dass sie auch bei der Verhaltensbeurteilung einen freundlichen, gelassenen, interessierten und ausgeglichenen Eindruck hinterlassen hat.
Bravo Juno!

Back to Top